Dienstag, 20. Februar 2007

Schöma in 0f

Bei meinem aktuellen Projekt stellt sich die Frage, ob ich nur ein Einzelstück baue oder das Modell ätzen lasse. Das lohnt sich natürlich nur, wenn noch mehr NullFeldbahner Interesse an dieser wunderschönen Schöma haben. Ausführung in 0,5mm Messingblech, mit offenem Vorbau und MWM Motor(Resinguß). Als Antrieb dient ein Faulhaber 0816 mit Schneckengetriebe, Spurweite variabel. Wer also -erstmal unverbindlich- Interesse an einem Bausatz (komplett oder nur Ätzteile)hat, meldet sich einfach. Preis: ca. 150.-€ bis 200.-€ (je nach Auflage) für den Koplettbausatz.